Horsemanship und Westernreiten

Jenny ist seit 2006 als selbstständige Trainerin im Westernreiten tätig. Die Ausbildung von Jungpferden und das Pferdetraining bis in den Basis-Turnierbereich zählte in den ersten Jahren zum Tätigkeitsschwerpunkt, ist inzwischen aber weggefallen. Der Fokus liegt heute auf der tiergestützten Pädagogik. Zudem werden nach wie vor Unterricht, Kurse und Seminare aus dem Bereich des Westernreitens angeboten.  Die mehr als 20-jährige Erfahrung im Vermitteln nicht nur von Fachwissen, sondern insbesondere auch von wertschätzender und respektvoller Arbeit mit Pferden spiegelt sich im Unterricht wider. 

Unterricht für Kinder und Jugendliche auf Schulpferd

Die Unterrichtseinheiten für die Kids und Teens sind so aufgebaut, dass viel Wissenswertes über Pferde vermittelt wird, welches in der Praxis - beim Putzen, Satteln und Zäumen sowie beim Reiten - umgesetzt wird. Spielerisch lernen die Mädels und Jungs so den korrekten Sitz, das Pferd in den drei Grundgangarten zu bewegen und zu lenken. Im individuell abgestimmten Einzel-Unterricht ist eine optimale Betreuung - ob an der Longe für Einsteiger, oder frei reitend für Fortgeschrittene - garantiert. Und dass Reiten obendrein Spaß macht, ist selbstverständlich, oder?

Unterricht mit eigenem Pferd

Respekt, Vertrauen und viel Gefühl sind einige der wichtigsten Säulen im Umgang mit Pferden. Und jeder, der sich seit längerer Zeit mit Pferden beschäftigt, weiß, dass genau diese Themen immer wieder  - egal auf welchem Ausbildungslevel sich Pferd und Mensch befinden - von großer Bedeutung sind. 

Gerne helfe ich Ihnen dabei, Missverständnisse in der Kommunikation mit Ihrem Pferd aufzudecken und zu klären. Manchmal ist dazu sogar der Schritt vom Reiten zurück zur Bodenarbeit sinnvoll. Auf alle Fälle jedoch ist stets eine ganzheitliche Sichtweise von Vorteil, denn wer ein harmonisches Miteinander mit dem Pferd sucht, hat oftmals auch an sich selbst zu arbeiten. Und bezüglich Pferd ist eine mental und physisch bestmögliche Basis zu schaffen. 

"Gutes Reiten" ist unabhängig von der Reitweise. Entsprechend heißen wir alle Reiterinnen und Reiter herzlich Willkommen zum Unterricht, die basierend auf der Ausbildungsskala ihr Pferd trainieren und gesund erhalten wollen. So sind beispielsweise gymnastizierende Übungen wie Seitengänge häufige Unterrichtselemente. Und man glaubt kaum, wie viele Möglichkeiten es gibt, Schulter-herein, Traver, Renvers und Co abwechslungsreich zu üben!

Kurse und Seminare

Sowohl bei uns finden Kurse und Seminare zu verschiedenen Themen statt, als auch die Buchung für eine Kursleitung bei Ihnen/ euch vor Ort ist möglich. 

 

Beispiele:

  • Basiskurs Westernreiten für Einsteiger
  • Pferdekauf-Seminar für zukünftige Pferdebesitzer
  • Körpersprache und Bodenarbeit
  • Gymnastizierung - sinnvoll und abwechslungsreich
  • Trail-Basics
  • Kreative Übungseinheiten für kleine Reitplätze
  • ...

Anrufen

E-Mail

Anfahrt