Jenny

... , wir haben da ein paar Fragen an dich:

Wie lange hast du schon Pferde?

Als ich 5 Jahre war bekamen wir unser erstes Pony. Seitdem war ich nie mehr ohne ein eigenes Pferd - also seit über 30 Jahren!

Bist du schon immer Reitlehrerin?

Tatsächlich habe ich bereits als Jugendliche begonnen, Reitunterricht zu geben. Später machte ich erst einmal eine Berufsausbildung zur Fremdsprachenkorrespondentin, aber auch den Trainer-Schein im Westernreiten. Außerdem bildete ich viele Jahre Pferde aus und trainierte sie - und habe natürlich Reitunterricht gegeben! 

Und was bedeutet "Bildungswissenschaftlerin"?

Das ist die Berufsbezeichnung, die ich durch mein Universitäts-Studium erhalten habe und ist gleichzusetzen mit "Erziehungswissenschaflterin" und "Pädagogin". Dabei beschäftigt man sich vor allem mit dem Thema Lernen.

Was machst du am liebsten - außer reiten?

Ich liebe es, bei einer großen Tasse Cappuccino mit Arne zuhause auf unserer Terrasse zu sitzen, dabei Jack und Spockl beim Fressen zuzusehen und Skippy zu streicheln!


Anrufen

E-Mail

Anfahrt